6 Tipps für ArbeitnehmerInnen - So überzeugen Sie die Vorgesetzten! 6 Tipps für ArbeitnehmerInnen - So überzeugen Sie die Vorgesetzten! - X SIEBEN Wirtschaftstraining
 
X-Sieben Wirtschaftstraining

 

6 Tipps für ArbeitnehmerInnen – So überzeugen Sie die Vorgesetzten Ihre Weiter- bzw. Höherqualifizierungsmaßnahme zu finanzieren!

 

Dies könnten gute Argumente sein:

Ihr Potential

Erklären Sie Ihrem Chef, warum Sie die Weiterbildung machen möchten. Welche Veränderungen im Beruf oder in der Branche haben sich ergeben? Wo sehen Sie Potenzial für die Zukunft der KMU, welche Kenntnisse brauchen Sie dafür?

Der Nutzen für die KMU

Betonen Sie den Nutzen, den die KMU von der Weiterbildung hat. Beispielsweise können Sie Ihr erweitertes Wissen ins Unternehmen einbringen und dadurch dazu beitragen, dieses konkurrenzfähiger zu machen.

Mögliche Argumente:

  • Ihnen ist Qualität in der Weiterbildung von höchster Bedeutung. Daher achten Sie auch besonders auf  anerkannte Zertifizierungen / Referenzen des Weiterbildungsinstituts

X SIEBEN als mehrfach zertifiziertes Erwachsenenbildungsinstitut (nach Ö CERT, CERT NÖ, wba und auch nach ISO 17024) steht für Qualität in der österreichischen Weiterbildungslandschaft . Sie und Ihre Personalverantwortlichen sind daher „auf der sicheren Seite“

  • Bei X SIEBEN wird auf die Bedürfnisse spezifischer Branchen (wie z.B. Pharma, Automobil, etc.) speziell eingegangen

 

Was haben die Personalverantwortlichen Ihrer KMU davon (Ihnen den Kurs zu bezahlen)?

  • Die Professionalität / Arbeitsweise / Vorgehensweise der Vorgesetzten wird von Ihnen positiv(er) beurteilt werden – dies wiederum steigert die Einsatzbereitschaft für Ihre KMU, welche dem Unternehmen zu Gute kommt
  • Sie erhalten exakt die Aus- bzw. Weiterbildung, welche Sie auch tatsächlich weiterbringt. Dadurch sind Sie schneller „fit“ für die Herausforderungen Ihres Jobs in der KMU
  • Neben der Einhaltung strengster Qualitätsstandards profitieren Sie von der Möglichkeit Bildungsförderungen in Anspruch nehmen zu dürfen. Diese Förderungen sind nur für jene Aus- und Weiterbildungen möglich, die bei einem zertifizierten Aus- und Weiterbildungsträger (wie X SIEBEN) absolviert werden, etc.

Die Inhalte

Erläutern Sie, was genau die ausgewählte Veranstaltung vermittelt. Zeigen Sie Ihrem Vorgesetzten die relevanten Lehrveranstaltungs-Unterlagen und weisen Sie auch auf die wichtige Zertifizierung des Weiterbilders (z.B. CERT NÖ, etc.) hin.

Ihre Motivation

Machen Sie deutlich, daß die Weiterbildung Sie motiviert, sich künftig noch mehr für die KMU einzusetzen. Weisen Sie Ihren Chef auch darauf hin: MitarbeiterInnen die neben dem Job noch eine Weiterbildung absolvieren, zeichnen sich als motivierte und belastungsfähige MitarbeiterInnen aus.

Bindung an die KMU

Stellen Sie klar, dass Sie sich der KMU verbunden fühlen. Viele ArbeitgeberInnen fürchten, MitarbeiterInnen nach einer Weiterbildung zu verlieren.

Ihr Eigenanteil

Verdeutlichen Sie, welchen Anteil Sie selber an der Weiterbildung leisten, zum Beispiel dass Sie auch am Wochenende und nach Feierabend lernen. Rechnen Sie durch, wie viel Zeit die Veranstaltung in Anspruch nehmen wird, und zeigen Sie, wie Sie den zusätzlichen Aufwand im Alltag unterbringen wollen.

Natürlich gibt es noch zahlreiche andere wichtige und zu berücksichtigende Punkte. Für weitere Informationen hierzu stehen wir Ihnen gerne auch persönlich – (für Sie gebührenfrei) unter 0800 700 170  – zur Verfügung.

 

Sichern Sie sich die besten Tipps für Ihren beruflichen Erfolg:

>> Jetzt den kostenlosen Job & Karriere Newsletter bestellen!

 

 

X SIEBEN Wirtschaftstraining hat 4,95 von 5 Sternen | 27 Bewertungen auf ProvenExpert.com