X-Sieben Wirtschaftstraining

Zu fies: Diese Bewerbungsfragen darf Google nicht mehr stellen

Personal

Bewerbungsfragen bei Google. In Merkur.de, von Andrea Stettner.

Fotoquelle: Pixabay

Wer sich bei Google bewirbt, der muss sich auf harte Bewerbungsfragen gefasst machen. Einige davon waren jedoch selbst Google zu fies – und landeten auf dem Index.

Der Internet-Riese Google zählt zu den beliebtesten Arbeitgebern der Welt. Dementsprechend groß ist auch die Bewerberdichte. Wer bei Arbeitnehmern so begehrt ist, kann sich natürlich auch die besten der besten aussuchen.

Dementsprechend hart soll auch der Recruiting-Prozess beim Suchmaschinen-Spezialisten sein: zahlreiche Bewerbungsrunden, psychologische Bewertungen und vieles mehr.

Einige Fragen der Recruiter sollen laut des Online-Portals BusinessInsider jedoch selbst für Google zu viel des Guten gewesen sein – und wurden kurzerhand aus dem Bewerbungsprozess verbannt. Weil sie vielleicht zu absurd waren, um als Auswahlkriterium zu dienen?
Wer weiß. Vielleicht kennen Sie aber die ein oder andere Antwort auf diese haarigen Fragen? Viel Glück!

Read the full article at: www.merkur.de

Wie ist Eure Erfahrung / Meinung dazu? Wir freuen uns auf die Kommentare!

Kommentare
Keine Kommentare

Rezension schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Personal
Wie zufrieden sind Sie in Ihrem Berufsleben?

Zufriedenheit im Job. In Der Standard – User Diskussion, von Redaktion. Fotoquelle: Pixabay Laut einer britischen Umfrage hat die Zufriedenheit mit dem Job einen Tiefststand erreicht   In den vergangenen drei Jahren ist die Zufriedenheit am Arbeitsplatz um 20 Prozent gesunken. Die Hälfte der Angestellten ist bereits beim Aufstehen unmotiviert, …

Allgemein
Job-Kolumne: Was kann ich eigentlich noch so alles?

Job-Kolumne. In kress NEWS, von Attila Schubert. Fotoquelle: Pixabay Immer wieder gibt es Situationen, in denen man beruflich noch mal ganz von vorn anfangen kann   Eine überraschend angebotene Führungsposition, ein radikaler Branchenwechsel, die Selbstständigkeit: Mediencoach Attila Albert über die wichtige Suche nach neuen Erfahrungen und Umfeldern. >> Jetzt kostenlos …

Allgemein
Google startet Job-Suche in Deutschland

Google Job: Jobsuche in Deutschland. In Handelsblatt, von dpa. Fotoquelle: Pixabay Seit 2017 bietet Google eine gezielte Jobsuche in den USA an. Jetzt kommt das Angebot auch nach Deutschland. Dafür kooperiert Google mit Partnern.   Google bietet nun auch in Deutschland die gezielte Suche nach Stellenausschreibungen an. Zum Start der …