Projektportfoliomanagement „light“

Praxisnahe Weiterbildung in nur 2 Tagen. Sofort umsetzbares Fachwissen für Projektportfoliomanagement Verantwortliche und interessierte Persönlichkeiten. Abschluss mit Teilnahmebestätigung vom IPMA® / pma Ausbildungskooperationspartner.

Projektportfoliomanagement „light“

Projektportfoliomanagement „light“Projektportfoliomanagement „light“, speziell für Startups und dynamische Unternehmungen – die richtigen Projekte richtig machen.

Vom pma Ausbildungskooperationspartner, in Wien, Wiener Neustadt, Graz, Linz, Klagenfurt und Innsbruck.

Steigern Sie Ihren Marktwert.

Projektmanagement mit effizienter IT Unterstützung durch das WBStool.

 

Kernthema

Viele kleine Unternehmungen verfügen über nur begrenzte Personal- und Kostenressourcen. Zentrale Fragen sind oft:

  • mit welchen schlanken Ansätzen die richtigen Projekte passend ausgewählt werden,
  • wie diese in aussagekräftigen „Masterplänen“ dargestellt werden,
  • wie die gesamte Projektlandschaft operativ und strategisch kontrolliert wird und das Ergebnis in „Management 1-Pagern“ übersichtlich dargestellt wird, um damit
  • die richtigen Entscheidungen zu treffen, um im heutigen dynamischen Wirtschaftstreiben in Hinblick einer optimalen Chancen-/Risikenverteilung immer einen Schritt voraus zu sein.     

 

Ziele der Veranstaltung

  • Sie erhalten Fähigkeiten rund um schlanke Methoden zum  Projektportfoliomanagement, die es Ihnen ermöglichen, Ihr Personal und Ihr Budget richtig einzusetzen, um den maximalen Chancen / Risiken-Output aus Ihren Projekten generieren zu können
  • Sie werden praxiserprobte Erfolgsfaktoren kennenlernen, wie Sie durch gekonnte Projektmanagement-Masterpläne und „Management 1-Pager“ zu Ihrer Projektlandschaft zu fundierten Entscheidungen kommen
  • Lernen Sie Erfolgsfaktoren und Herausforderungen beim Aufbau eines Projektportfoliomanagement light kennen um somit noch besser für die Anforderungen der heutigen Zeit gerüstet zu sein.

 

Abschluss des Seminars

Den Abschluss bildet die X SIEBEN Teilnahmebestätigung „Projektportfoliomanagement – die richtigen Projekte richtig machen”.

 

Inhalte

Sie erhalten mit erfolgreichem Seminar-Abschluss die X SIEBEN Teilnahmebestätigung „Projektportfoliomanagement in der Sprache für Startups – die richtigen Projekte richtig machen”.

Ihr persönlicher Mehrwert des ersten, speziell für die MitarbeiterInnen von dynamischen Unternehmungen konzipierten Projektportfoliomanagement Seminars Österreichs kurz zusammengefasst:

  • AbsolventInnen und Unternehmungen erhöhen Ihre Projektmanagement bzw. speziell Projektportfoliomanagement Kompetenzen und
  • AbsolventInnen erhalten ein von ArbeitgeberInnen und Top-Unternehmungen anerkannte Teilnahmebestätigung vom akkreditierten IPMA® / pma Ausbildungskooperationspartner und
  • es verbessern sich die Chancen von AbsolventInnen auf dem Arbeitsmarkt (Top-Jobangebote> siehe hier).

 

Im Detail:

Die Seminarinhalte sind ausgerichtet auf die dynamischen Herausforderungen Ihrer Projektlandschaft. Werden Sie durch gekonntes Anwenden von aussagekräftigen Methoden noch effizienter und effektiver mit Ihren Projekten. Speziell:

  • Erfolgsfaktoren und Herausforderungen beim Aufbau eines Projektportfoliomanagement „light“
  • Erstellung aussagekräftiger „Masterpläne“ für alle laufenden, künftigen und abgeschlossenen Projekte
  • Rollen und Aufgaben im Projektportfoliomanagement – in der Sprache für kleine / mittlere Unternehmungen, z.B. Project Management Office
  • Zusammenhänge mit strategischer Planung, Qualitätsmanagement und den Unternehmensprozessen
  • Projekt-Beauftragungs- und Priorisierungsprozess – mit aussagekräftigen Kriterien die Chancen und Risiken richtig einschätzen
  • Controlling im Projektportfolio-Kontext
  • Erstellung von „Management 1-Pagern“ zu Ihrer Projektlandschaft.

 

Zielgruppe

Angesprochen sind zielorientierte Persönlichkeiten von Startups, (angehende) Verantwortliche für das Projektportfoliomanagement, ProjektcontrollerInnen, sowie Führungskräfte in dynamischen Unternehmungen, die Ihre Projektportfolio-Landschaft mit einfachen Methoden noch effizienter handhaben wollen.

 

Methodik / Didaktik

Die methodische Grundlage bilden Vortrag sowie Einzel- und Gruppenarbeiten anhand konkreter Fallbeispiele.

 

Voraussetzungen

Ihr Interesse am Thema.

X SIEBEN @ Projektportfoliomanagement „light“, speziell für Startups

Gemeinsam entwickeln wir ein maßgeschneidertes Programm für Umsetzer. Ihre Vorteile:

  • Vorgespräch mit Ihren Machern zur Festlegung der Inhalte.
  • Individuell ausgewählte Schulungen, die auf Ihre Bedürfnisse angepasst sind.
  • Sofort umsetzbare Erfolgsstrategien und Insider-Know-how aus über 20 Jahren Praxis.
  • Zeitliche und örtliche Flexibilität. Sie bestimmen, wann und wie die Kurse stattfinden (Präsenztraining, eLearning, Webinar).
  • Individuelle Protokolle aus der Veranstaltung, Moodle Lernplattform-Zugang mit Hilfestellungen, Checklisten, Skripten, etc.

Agile Welt – New Work Schulungen @ agile Coaching mit Mehrwert

Kleingruppen-Kurse bis maximal 6 Personen garantieren besten, praxisorientierten Wissenstransfer. Auch das konsequente Eingehen auf die individuellen Herausforderungen von Kursteilnehmern ist Aufgabe der X SIEBEN Referenten. Gelebte Praxisorientierung ist unser Motto.

  • Rasche und kompetente Betreuung. Wir garantieren Ihnen unsere Antwort innerhalb von 24 Stunden.
  • Monatlicher Kursstart mit Durchführungsgarantie. Max. 6 Teilnehmer. Einfache Planung. Durchführungsgarantie.
  • Versäumter Termin nachholbar. Ihr verpasster Termin kann bei Folge-Kursen nachgeholt werden.
Rückruf mit X-Sieben vereinbaren
Fragen? Unsere Bildungsberater helfen gerne.
Persönliche Karriere- und Schulungsberatung / Rückruf-Service
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner