SEO, Social Media, Online Marketing & Digital Marketing – Best of – ISO 17024

Lehrgangsleiter: Andreas Zöllner, Dr. Johannes Gasberger, et al.

Achtung: Dieser Lehrgang ist meist sehr schnell ausverkauft!

SEO, Social Media, Online Marketing & Digital Marketing Ausbildung >> speziell für Marketing ManagerInnen, GeschäftsführerInnen und Online-Shop Verantwortliche!

Werden Sie (endlich) Rich Media fit!

Acht von zehn Marketingverantwortlicher Österreichischer Top-Unternehmungen und Onlineshop-Verantwortliche sind von den Vorteilen dieser einzigartigen Ausbildung überzeugt und buchen diesen Lehrgang.

Dieses Bildungsangebot ist – zusätzlich zur TÜV ISO 17024 Zertifizierung – auch durch die Weiterbildungskademie Österreich (wba) mit 6,5 ECTS wba akkreditiert.

WBA_Logo_Akkreditiertes_Angebot

TÜV_Kooperations- %26 Qualitätspartner_X_SIEBEN

Ihr Nutzen des „SEO, Social Media, Online Marketing & Digital Marketing – Best of“ Lehrgangs kurz zusammengefasst:

  • AbsolventInnen und Unternehmungen erhöhen Ihren „Marktwert“ und
  • AbsolventInnen erhalten ein von ArbeitgeberInnen und Top-Unternehmungen anerkanntes Diplom vom mehrfach zertifizierten Qualitätsausbildungspartner (plus der Option auf eine ISO 17024 TÜV Zertifizierung) und
  • es verbessern sich die Chancen von AbsolventInnen auf dem Arbeitsmarkt (Top-Jobangebote > siehe hier)!

Den Abschluss des Lehrgangs bildet die Diplomierung zum SEO, Social Media, Online & Digital Marketing Manager mit der Zusatzoption zur ISO 17024 TÜV Zertifizierung.

X SIEBEN ist im Rahmen der Kompetenzzertifizierung Digitalisierung gemäß den Forderungen der ISO/IEC 17024 als Zertifizierungspartner vom TÜV Österreich zugelassen.

Um eine effiziente Vorgehensweise zu gewährleisten ist die TeilnehmerInnen Anzahl auf maximal 5 Personen pro Lehrgang beschränkt.

 

Dieser Lehrgang wird übrigens – neben dem TÜV – im Rahmen der KMU Digital Initiative auch von der WKO und dem Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft anerkannt!

WKO_Kooperations- %26 Qualitätspartner_X_SIEBEN   Bundesministerium für Wissenschaft%2C Forschung und Wirtschaft_Kooperations- %26 Qualitätspartner_X_SIEBEN

In dem Zusammenhang besteht für UnternehmerInnen von KMU die Option zur Förderung relevanter Lehrgänge durch anerkannte Weiterbildungsinstitute (wie X SIEBEN).

Unseren Lehrgang finden Sie auf dieser Plattform hier!

 

In diesem Lehrgang erhalten Sie fundiertes und trendorientiertes Know-how im Bereich Online-Performance-Marketing. Der Unternehmensauftritt im World Wide Web, SEO, Display-Werbung, Social Media Marketing, Google Adwords und die damit verbundene Arbeit mit Online-Zielgruppen sind, neben dem Thema Usability wichtiger Kernbestandteil dieses Seminars.

Der Unternehmensauftritt im World Wide Web, Display-Werbung, Social Media Marketing und die damit verbundene Arbeit mit Online-Zielgruppen sind neben dem Thema Usability, wichtiger Kernbestandteil dieses Seminars.

 

Ziele des Lehrgangs – SEO, Social Media, Online Marketing & Digital Marketing Diplom-Ausbildung – ISO 17024

  1. Zielsicher Webseiten, Newsletter und Landingpages, Social Media Auftritte, interaktive Kampagnen oder Onlineshops für mehr Performance optimieren
  2. Sie erhalten das Know-how um Stärken und Schwächen interaktiver Medien (z.B. Homepage, Social Media, Newsletter) professionell zu argumentieren und Performance steigernde Lösungsvorschläge anzubieten
  3. Ein weiterer Fokusbereich sind Online-Werbeformen und das Know-how, welche Ziele Sie mit welchen Werbeformen am effizientesten erreichen können.

Inhalte

  • Sie erhalten das Know-how um aktuelle Methoden und Tools. Mit fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen und einem Trendeinblick auf den aktuellen Wissensstand im Bereich Online-Marketing
  • Usability, User-Experience und jene Kriterien, die den Online-Verkaufsprozess bzw. den Zielerreichungsprozess effektiv begünstigen sind Kernbestandteil dieses Seminars
  • Neben aktuellen Trends zeigen wir Ihnen anschaulich, wie Sie Social Media- oder Newsletter-Marketing als Kundenbindungsinstrument bzw .Treiber für Zugriffszahlen effizient nutzen können
  • Weiters erfahren Sie noch die Basics zur Content Strategie und dem Content Marketing.

 

Modul 1: Ein Überblick und die Wege der Nachzügler

Online-Fehlentwicklungen dokumentiert, erklärt und verständlich gemacht. Statt BesucherInnen-Blockaden und hohe Absprungraten, ohne zu wissen warum.

  • Online-Werbung Zahlen, Daten, Fakten
  • Der Online Marketing Mix – Chancen und Risiken und worauf Sie bei der Planung
    oder dem Re-Design einer Homepage achten sollten
  • Online Werbeformen: Homepage, Newsletter, Adwords, Banner, Sonderwerbeformen, Mobile Werbung etc.
  • Interaktive Trends – z.B. Neuromarketing
  • Fallbeispiele von Kommunikationsblockaden und Hindernissen die
    das erreichen aller Ziele (verkaufen, anmelden etc.) erschweren
  • Zielgruppen gerechtes Look & Feel und effizientes Branding für Website-Besuche
    mit Wiedererkennungswert
  • Vorsprung im Wettbewerb: Differenzieren oder verlieren und Weg aus der Austauschbarkeit
  • Best-Practice Beispiele

Modul 2: Optimieren und Gewinnen
Usability als Onlineperformance- und Conversion-Treibstoff.

Performance:

… und wie Sie mit Web-Controlling Ihr Online-Marketing verbessern!

Usability / Benutzerfreundlichkeit / Conversion-Optimierung:
(Mit Eye-Tracking Analysen und Heatmaps zur Identifikation der Schwächen.)

  • Navigation und Orientierung
  • Formulare für barrierefreie Anfragen und Anmeldungen optimieren
  • Das Potential und die Risiken Onlineinhalten
  • Newsletter für signifikant höhere Click-Raten optimieren
  • User-Experience
  • Trend Online-Neuromarketing
  • Responsive-Design und mobile Websites
  • Newsletter und Landingpages für höhere Klickraten optimieren
  • Onlineshops für mehr Umsatz und gewünschte Interaktionen optimieren
    -> Trustsymboliken, Service, Mehrwert, Produktdarstellung
  • Landingpages und Produktdetailseiten für mehr Interaktion optimieren
  • Aufbau von Conversion-Pfaden

Modul 3: Onlinepräsenz mit Dominanzfaktor

= 3 mal besser als Andere. Sie werden dominant besser wahrgenommen, statt mit dem letzten Differenzierungsmerkmal, dem Preis, in der Austauschbarkeit zu versinken.

  • Best Practices
  • Festigung des Wissens
  • Storytelling
  • Trends – z.B. Neuromarketing
  • Individuelle Projektberatung, Prüfungs- und Projektvorbereitung

Lehrgangsabschluss – Diplom zum „SEO, Social Media, Online Marketing & Digiatal Marketing Manager“

Voraussetzung zum Erwerb des Diploms :

  • Die erfolgreich absolvierte schriftliche und mündliche Abschlussprüfung
  • Die Erarbeitung, Präsentation und Verteidigung Ihrer Projektarbeit

Nach der erfolgreichen Absolvierung der SEO, Social Media, Online Marketing & Digital Marketing – Best of Ausbildung (mit Diplom) können Sie noch optional die Zertifizierung als SEO, Social Media, Online Marketing & Digital Marketing ManagerIn nach dem international gültigen Zertifizierungsverfahren der ISO 17024 anstreben.

Die schriftliche und mündliche Abschlussprüfung besteht hierbei aus einem Multiple Choice Test, der Präsentation einer Praxisarbeit und Beantwortung von Verständnisfragen.

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das staatlich anerkannte Kompetenzzertifikat SEO, Social Media, Online Marketing & Digital Marketing ManagerIn nach ISO 17024 verliehen.

Bitte geben Sie uns als InteressentIn bzw. TeilnehmerIn unseres Diplom-Lehrgangs spätestens in der ersten Veranstaltungswoche darüber Bescheid, dass Sie sich auch nach ISO 17024 zertifizieren lassen wollen (Vorlaufzeit von mindestens 5 Wochen bis zur nächsten Prüfungsantrittsmöglichkeit)!

Ihre Zusatz-Investition bei Anmeldung zum staatlichen Kompetenzzertifikat nach ISO 17024 beträgt EUR 447,– pro Person (inklusive gesetzlicher USt).

Weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen zur ISO 17024 Zertifizierungsprüfung, etc. finden Sie hier!

Zielgruppe

Marketingmitarbeiter und ManagerInnen die neueste Erkenntnisse im Online Performance-Marketing gewinnbringend nutzen wollen. Weiters Online-Shop Verantwortliche die mehr verkaufen wollen oder Persönlichkeiten aus dem Marketing die Ihren neuen Arbeit- bzw. Auftraggeber mit profundem Know-how überzeugen möchten.

Methodik / Didaktik / Vorgehensweise

Vortrag, Referat, Einzel- und Gruppenarbeiten anhand von konkreten Praxisbeispielen verschiedener Branchen bilden die methodische Grundlage der Veranstaltung. Grundsätzlich wird versucht auf die jeweiligen „Herausforderungen“ der TeilnehmerInnen „interaktiv“ einzugehen.

Im Detail:

  • Theorie

Mittels gut strukturierter Skripten bzw. PowerPoint Präsentationsunterlagen werden die Lehrinhalte vermittelt. Sie können die Unterlagen auch für Ihr Selbststudium verwenden.

  • Wissen

Zum Abschluss jedes Kapitels bzw. Moduls wird das erworbene Know-how mittels erprobter Wissensfragen überprüft. Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass diese Vorgehensweise auch im Hinblick auf die Vorbereitung zur Abschlussprüfung hilfreich ist.

  • Sichern

Am Ende jedes Kapitels bzw. Moduls  werden die relevanten Keywords bzw. Fachbegriffe noch einmal besprochen bzw. erläutert.

  • Üben

Die theoretischen Inhalte werden in jedem Kapitel bzw. Modul in Form von Fall- bzw. Übungsbeispielen gefestigt.

  • Gruppenarbeiten

 Durch die Arbeit in Gruppen wird die Teamfähigkeit der TeilnehmerInnen gefördert.

  • Präsentationen

Sämtliche TeilnehmerInnen präsentieren die Erkenntnisse ihrer Projektarbeiten vor dem Auditorium.

Termine

Gruppe (primär für Firmen / Institute von Relevanz, aber nicht Bedingung)

  • Tagesunterricht: 9 Tage zu 8 LE, gesamt 72 LE  
  • Abendunterricht: 18 Tage zu 4 LE (72 LE)                    

Termin 17.04.2018 > Ausgebucht!

Das nächste noch buchbare Lehrgang startet am 15.05.2018 (Termine & Zeiten), max. 6 Teilnehmer > Nur mehr Restplätze!

Weitere Termine 2018:

  • Werden noch bekannt gegeben!

Veranstaltungstage: Jeweils Dienstag und Donnerstag.

Einzelunterricht

  • 6 Tage zu 8 LE (48 LE)

Keine fixen Termine, bei der Terminplanung werden die Wunschtermine der TeilnehmerInnen berücksichtigt!

Dauer

  • Tageskurse jeweils von 09.00 Uhr – 17.00 Uhr bzw.
  • Abendkurse jeweils von 18.00 Uhr – 22.00 Uhr

Veranstaltungsort

Entweder 1030 Wien (Karte) oder 2493 Lichtenwörth (Karte) oder 8010 Graz bzw. nach Vereinbarung.

Ihre Investition (EUR)

72 LE für 2.195,–  pro Person (unverbindlich empfohlener Richtpreis, inklusive elektronischer Skripten, exklusive gesetzlicher USt).

  • Einzelunterricht zum Thema „SEO, Social Media, Online Marketing & Digital Marketing“: Auf Anfrage!
  • Spezialangebot für Unternehmen: Info hier!

Verpassen Sie nicht die Chance und sichern Sie sich jetzt noch rechtzeitig Ihren Seminarplatz:

Lehrgang „SEO, Social Media, Online & Digital Marketing – Best of“: 2.634,– brutto

                     Sie buchen lieber per Telefon?                                                                                                       > Rufen Sie uns (gebührenfrei) unter 0800 700 170 an.

> Jetzt weitere Info holen, schon ein kurzes eMail genügt.

 

 

 

 

Speziell für Verantwortliche des Personalmanagement und InhaberInnen dynamischer KMU! Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Sie erhalten eine Durchführungsgarantie
  • Einzelunterricht ist möglich
  • Termine können individuell vereinbart werden (auch „geblockt“)

> Individuelle, maßgeschneiderte Angebote, speziell für Sie!

 

 

 

 

 

_ _ _

KundInnen, die den „Lehrgang: SEO, Social Media, Online Marketing & Digital Marketing – Best of“ gebucht haben, besuchten auch folgende Veranstaltungen: