Marketing & Vertrieb – Best of – Lehrgang

SeminarleiterIn: Mag. Philipp Arno Vajda / MMag.a Margit Schwabe-Flitsch / Mag. Christian Husak / Dr. Johannes Gasberger

Marketing Know-how – „Kurz, knackig und dennoch fundiert und praxisnah“ >> speziell für MitarbeiterInnen dynamischer KMU!

Ihr Nutzen

  • Professionelle Betreuung durch erfahrene Vortragende mit Spezialausbildungen
  • Skripten, Konzeptvorlagen, Checklisten im Preis inkludiert
  • Oberstes Ziel ist die umsetzungsorientierte Vermittlung der praxisrelevanten Inhalte & Kompetenzen
  • Diplom mit Prüfung und Projektarbeit
  • Zentrale Lage in der Wiener Innenstadt
  • Persönliches und intensives Arbeiten in Kleingruppen von 4 bis maximal 10 Personen

Veranstaltungsschwerpunkte

  • Sie wissen was ein fundiertes Marketing–Gesamtkonzept ausmacht
  • wenden Marketinginstrumente gekonnt an
  • setzen Strategien des Vertriebs situationsgerecht ein
  • behalten das Budget und die wichtigsten Kennzahlen im Auge
  • stärken wesentlich Ihre Kommunikations– und Verkaufskompetenzen
  • bilden sich gezielt in diesem dynamischen Bereich weiter.

Inhalte

  • Grundlagen & Überblick: Ziele, Inhalte, Aufbau und Ablauf, Projektarbeit, Definitionen, Zusammenhänge, Marketing, Marketingstrategie. Marketingkonzept, Zielmärkte (Bedürfnisse, Kunden), Marktsegmente, Konkurrenz. Marketingplan und praktische Konzepterstellung.
  • Marktanalyse / Angebotsanalyse / Zielmarktentscheidung: Marktstellung, Angebot, USP, Marktstrategien, Ziele, Marketingbudget, Marken & Branding.
  • Marketingstrategie & Marketinginstrumente: Marketingmix (Price, Promotion, Product, Placement) Kreativitätstechniken und deren Einsatz im Marketing & Vertrieb.
  • Unternehmenskommunikation: Grundlagen der Kommunikation. Corporate Identity (CI), Corporate Design (CD), Corporate Behaviour (CB). Der persönliche Kommunikationsstil.
  • Public Relations / Öffentlichkeitsarbeit / Eventmarketing: Ziele, Anwendungsbereiche, Planung & Konzepte, Durchführung & Umsetzung im Überblick.
  • Social Media / Online Marketing: Ziele, Mittel & Träger, Konzepterstellung, Praxisbeispiele & Übungen
  • Vertriebsorganisation: Bedarfsanalyse, Zieldefinition, Kaufmotive, Planung & Strategieerstellung, Budget, Dokumentation & Monitoring, Weiterempfehlung.
  • Vertriebskommunikation I–II: Kundengewinnung, Geschäftsanbahnung, Gesprächs– und Fragetechniken, persönliche Verkaufsgespräche, Telefongespräche, Bedarfsanalyse, Mittel der Verkaufsförderung, Verkaufs– & Abschlusstechniken, Kundenpräsentationen, Verhandlungstechniken, Übungen und praxisorientierte Situationen.
  • Überprüfung des Gelernten
  • Präsentation der Projektarbeit
  • Diplomverleihung

Zielgruppe

Angesprochen sind (Jung-)UnternehmerInnen, SachbearbeiterInnen, Führungskräfte und Talente dynamischer Klein- und Mittelunternehmen (KMU), die sich in kurzer Zeit – punktuell – grundsätzliches Fachwissen im Fachbereich des  Marketing aneignen wollen bzw. müssen.

Methodik / Didaktik / Vorgehensweise

Vorträge, Referate, Einzel- und Gruppenarbeiten anhand von konkreten Praxisbeispielen bilden die methodische Grundlage der Veranstaltung.

Erarbeitung und Präsentation von Projektarbeiten (10 LE pro Modul, insgesamt 30 LE).

Im Detail:

  • Theorie

Mittels gut strukturierter Skripten bzw. PowerPoint Präsentationsunterlagen werden die Lehrinhalte vermittelt. Sie können die Unterlagen auch für Ihr Selbststudium verwenden.   

  • Wissen

Zum Abschluss jedes Kapitels bzw. Moduls wird das erworbene Know-how mittels erprobter Wissensfragen überprüft. Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass diese Vorgehensweise auch im Hinblick auf die Vorbereitung zur Abschlussprüfung hilfreich ist.   

  • Sichern

Am Ende jedes Kapitels bzw. Moduls  werden die relevanten Keywords bzw. Fachbegriffe noch einmal besprochen bzw. erläutert.   

  • Üben

Die theoretischen Inhalte werden in jedem Kapitel bzw. Modul in Form von Fall- bzw. Übungsbeispielen gefestigt.    

  • Gruppenarbeiten

 Durch die Arbeit in Gruppen wird die Teamfähigkeit der TeilnehmerInnen gefördert.

  • Präsentationen

Sämtliche TeilnehmerInnen präsentieren die Erkenntnisse ihrer Projektarbeiten vor dem Auditorium.

Termine – 2 x jährlich

Gruppe (primär für Firmen / Institute von Relevanz, aber nicht Bedingung), pro Modul:

  • Tagesunterricht: 3 Tage zu je 8 LE, gesamt 24 LE  
  • Abendunterricht: 6 Abende zu je 4 LE, gesamt 24 LE                   

Das nächste Seminar startet per 14.05.2015 (Termine & Zeiten), vorausgesetzt die Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen ist gegeben (max. 6 Teilnehmer) .

Weitere Termine 2015:

  • Werden noch bekannt gegeben!

Veranstaltungstage: Jeweils Donnerstag / Freitag.

Einzelunterricht

  • 5 Tage zu 8 LE (40 LE)

Keine fixen Termine, bei der Terminplanung werden die Wunschtermine der TeilnehmerInnen berücksichtigt!

Dauer

  • Tageskurse jeweils von:  – 09.00 Uhr – 17.00 Uhr bzw.

      – 09.00 Uhr – 13.00 Uhr 

  • Abendkurse jeweils von: – 18.00 Uhr – 22.00 Uhr

Veranstaltungsort

Entweder 1030 Wien (Karte) oder 2493 Lichtenwörth (Karte).

Ihre Investition – Sie haben die Wahl!

Option I

Buchung einzelner Module (Tages- und Abendunterricht). Sie sind nicht verpflichtet sämtliche 3 Module zu buchen!:  

EUR 742,–  pro Person und Modul Theorieunterricht (Anwesenheit im Institut), unverbindlich empfohlener Richtpreis inklusive Skripten und exklusive gesetzlicher USt.

Für die Erarbeitung und Präsentation der Projektarbeit werden 10 LE pro Modul veranschlagt!

Option II

Gesamtinvestition bei Buchung sämtlicher drei Module :

EUR 2.150,– für insgesamt 90 LE pro Person (inklusive Anwesenheit im Institut), unverbindlich empfohlener Richtpreis inklusive Skripten und exklusive gesetzlicher USt.

Für die Erarbeitung und Präsentation von Projektarbeiten werden insgesamt 30 LE veranschlagt!

  • Einzelunterricht zum Thema „Marketing – Best of“: Auf Anfrage!

    Unverbindlich schnuppern

Sichern Sie sich noch rechtzeitig Ihren Seminarplatz:

 

                           Sie buchen lieber per Telefon?                                                                                                  > Rufen Sie uns gebührenfrei unter +43 (0) 800 / 700 170 an.

> Jetzt weitere Info holen, schon ein kurzes eMail genügt.

 

 

 

Speziell für Verantwortliche des Personalmanagement und InhaberInnen dynamischer KMU! Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Kleingruppen > mindestens 3, maximal 6 TeilnehmerInnen
  • Termine auf Wunsch > am Tag, Abend oder Wochenende
  • Vor Ort bei Ihnen oder wo immer Sie wünschen > Weg- und Zeitersparnis
  • Erworbenes Wissen sofort in der Praxis anwendbar > Umsetzungsbegleitung
  • Information zur staatlichen Weiterbildungsförderung > esf

> Individuelle, maßgeschneiderte Angebote, speziell für Ihre KMU!

 

 

 

 

 

_ _ _

KundInnen, die den „Lehrgang: Marketing – Best of“ gebucht haben, besuchten auch folgende Veranstaltungen: