. . . .
EBCL Certified Manager in 9 Tagen - Modulare Ausbildung

Veranstaltungsleiter: DI Dr. Martin Riedler, MBA, zPM / Mag. Christian Husak /Mag. Dr. Johannes Gasberger, et al.

Erhalten Sie Ihren Marktwert! Rezertifizierung nach dem IPMA®/ pma Level D, C und B. Mit effizienter Unterstützung durch das WBStool.

Nur für dynamische Persönlichkeiten! Vom pma Ausbildungskooperationspartner. In Wien, Wiener Neustadt, Graz, Linz, Klagenfurt und Innsbruck.PMA_Logo

Ihr Nutzen der IPMA® / pma Rezertifizierung kurz zusammengefasst:

  • Sie bzw. Ihre Unternehmung erhalten Ihren "Marktwert" und
  • den international anerkannten und standardisierten Projektmanagement Titel und
  • Sie wahren Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Die Rezertifizierung nach IPMA® / pma unterscheidet sich vom jeweiligen Erstzertifizierungsverfahren, muss nach 5 Jahren "aufgefrischt" werden und dient der Aufrechterhaltung des Qualifikationsnachweises für:

  • Junior ProjektmanagerInnen (IPMA® / pma Level D > pma Infomappe)
  • ProjektmanagerInnen (IPMA® / pma Level C > pma Infomappe)
  • Senior ProjektmanagerInnen (IPMA® / pma Level B > pma Infomappe) und
  • Projektmanagement Executives (IPMA® / pma Level A > pma Infomappe),

wobei:

  • mindestens 175 Stunden berufliche und fachliche Weiterbildung bis zum Termin der Rezertifizierung (Wissen), sowie
  • der Nachweis von mindestens 50% Projektmanagement Leistungserbringung seit der Zertifizierung bzw. der letzten Rezertifizierung über die ganze Laufzeit (Erfahrung)

nachzuweisen sind.

Details hierzu entnehmen Sie bitte der diesbezüglichen pma Rezertifizierungs-Website.

Ziel der Veranstaltung

  • Ihre IPMA® / pma Rezertifizierung - effizent, kurz und knackig.

Der Inhalt

Sie erhalten bei X SIEBEN als Ausbildungskooperationspartner (AKP) der pma die Chance zur Aufrechterhaltung Ihrer Zertifizierung.

Unsere erfahrenen IPMA® / pma Referenten unterstützen Sie - ganz "kurz und knackig" - bei Ihrem Rezertifizierungsvorhaben, insbesondere bei der:

  • Anmeldung zu Ihrer Re-Zertifizierung und
  • Überprüfung Ihrer Unterlagen / Dokumente zur Re-Zertifizierung.

Anrechnung von Ausbildungstunden

Es werden Ihnen im Rahmen der X SIEBEN Projektmanagement Aus- und Weiterbildungen pro absolviertem Ausbildungstag acht Ausbildungsstunden für Ihre Rezertifizierung angerechnet, wobei speziell diese Veranstaltungen für Ihre Rezertifizierungs-Anforderungen geeignet - und von der pma anerkannt - sind.

Ihre ausgewählten Rezertifizierungs-Veranstaltungen

Die folgenden Weiterbildungsveranstaltungen sind besonders für die Anrechnung von benötigten Ausbildungsstunden zur IPMA® / pma Rezertifizierung empfehlenswert:

Zielgruppe

All jene Projektmanagement Persönlichkeiten mit wenig Zeit, deren Rezertifizierung demnächst fällig wird.

Veranstaltungsort

Entweder 1030 Wien (Karte) oder 2493 Lichtenwörth / Wiener Neustadt (Karte) oder 8010 Graz bzw. nach Vereinbarung. Weitere Standorte in Linz, Klagenfurt und Innsbruck.

> Jetzt weitere Info holen, schon ein kurzes eMail genügt!

 

 

 

Speziell für Verantwortliche des Personalmanagement und InhaberInnen dynamischer Unternehmen! Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Sie erhalten eine Durchführungsgarantie
  • Einzelunterricht ist möglich
  • Termine können individuell vereinbart werden (auch „geblockt“)

> Individuelle, maßgeschneiderte Angebote, speziell für Ihr Unternehmen!

 

 

 

 

 

_ _ _

KundInnen, die das  "Seminar Projektmanagement - IPMA® / pma Rezertifizierung - Level D / C / B" gebucht haben, besuchten auch folgende Veranstaltungen:

 

 

 

Melden Sie sich jetzt (gebührenfrei) unter 0800 700 170* an, oder senden Sie uns eine E-Mail: office@x-sieben.at